Bilderbücher ausmalen

G

Gast

Guest
Anbei die Anleitung, zusammen ein Bilderbuch - in diesem Fall das Dschungelbuch - auszumalen.
Bilderbücherausmalen.jpg
 

Anhänge

  • Bilderbücher ausmalen.doc
    182,5 KB · Aufrufe: 232
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

SabinemitLissyundLinnéa

Registrierter Benutzer
Hallo Kristina,

vielen Dank für die sehr schönen Ideen zum Step by step. :hop:

Ich glaube, den muss ich unbedingt bald mal beantragen :o. Ich habe aber mal eine Frage, was ist eine Farbmanschette?


liebe Grüße :124:

Sabine
 

RomanaM

Well-Known Member
na ich schätze mal mit "Ventilatorwürfel mit farbmanschette" ist die "Selbstbauversion" "des All-Turn-It Spinner" mit der Scheibe für die Farben, oder? :D
 
G

Gast

Guest
Ventilator mit Farbmanschette

Danke für die Rückmeldungen!

Ja, wir im AKUK! adaptieren ja viele herkömmliche Dinge für unsere Ziele oder bauen sie dafür um.
Und bei dem Ventilator aus dem Baumarkt konnten wir nicht wiederstehen.

Zum AKUK! und seinen Zielen s. auch "1. Newsletter vom AKUK!" vom 1.4.2008

Viele Grüße von
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

SabinemitLissyundLinnéa

Registrierter Benutzer
Danke für die Rückmeldungen!

Ja, wir im AKUK! adaptieren ja viele herkömmliche Dinge für unsere Ziele oder bauen sie dafür um.
Und bei dem Ventilator aus dem Baumarkt konnten wir nicht wiederstehen.
Viele Grüße von


Hallo Kristina und Romana,

vielen Dank für euer Antwort. Kristina, hast du denn mal ein Foto von eurem Ventilator, würde den gerne mal sehen:o.

liebe Grüße

Sabine
 
G

Gast

Guest
Ventilator

Hallo Sabine, hallo Romana!
Mit dem Bild vom Ventilator dauert es noch einen Moment, muß es erst organisieren. Somit: noch etwas Geduld.
Liebe Grüße von
 
So, hier ist endlich das Bild. Ein umgebauter Ventilator (mit CD, Kleber und Klammer). Die Schablone besteht aus sechs Farben bzw. den entsprechenden Würfelsymbolen.
 

Anhänge

  • 465_6545.JPG
    465_6545.JPG
    594,4 KB · Aufrufe: 80

RomanaM

Well-Known Member
So, hier ist endlich das Bild. Ein umgebauter Ventilator (mit CD, Kleber und Klammer). Die Schablone besteht aus sechs Farben bzw. den entsprechenden Würfelsymbolen.

hei super - danke!!!

sag, und der Ventilator wird mit Batterie betrieben?? oder brauchst du den PowerLink dazwischen??l

coole idee, das möchte ich auch nachbauen!! wie wärs mit einer kleinen Umbauanleitung, marc?? **bussi** :D:mussweg:
 

Lea-Papi

Member
hihi

scherzkeks :-)

bei der deutschen Sesamstrasse steht son Teil im Gemüseladen aber der ist blau

ob ich mal beim NDR frage?
 

SabinemitLissyundLinnéa

Registrierter Benutzer
Hu Hu Ihr,

der Würfel sieht ja klasse aus.

Stefan, du bekommst einen ganz klasse Ventilator bei Conrad. :o

Artikelnr. 532596 - 62
für nur 2 Euro , dann braucht man noch eine Klinkenbuchse, eine Hartschaumkunststoffplatte (oder man nimmt eine CD )und einen Karton für den Zeiger.

Ich stelle mal Bilder von unserem Würfel rein, der ist batteriebetrieben.


liebe Grüße

Sabine
 

Anhänge

  • IMG_2711.JPG
    IMG_2711.JPG
    56,9 KB · Aufrufe: 40
  • IMG_2712.JPG
    IMG_2712.JPG
    67,5 KB · Aufrufe: 36
  • IMG_2708.JPG
    IMG_2708.JPG
    67,9 KB · Aufrufe: 28
  • IMG_2713.JPG
    IMG_2713.JPG
    65,9 KB · Aufrufe: 32

SabinemitLissyundLinnéa

Registrierter Benutzer
Hallo Ihr,

ich habe jetzt noch mal ein Foto vom Würfel gemacht mit der "Farbmanschette". Damit man die "Würfelfelder" immer wieder auswechseln kann, wurde auf der Kunststoffplatte eine mittig ausgeschnittene (wegen dem Zeiger) Prospekthülle (hier DIN A3) geklebt.

liebe Grüße

Sabine
 

Anhänge

  • IMG_2907.JPG
    IMG_2907.JPG
    72,1 KB · Aufrufe: 39

RomanaM

Well-Known Member
Hu Hu Ihr,

der Würfel sieht ja klasse aus.

Stefan, du bekommst einen ganz klasse Ventilator bei Conrad. :o

Artikelnr. 532596 - 62
für nur 2 Euro , dann braucht man noch eine Klinkenbuchse, eine Hartschaumkunststoffplatte (oder man nimmt eine CD )und einen Karton für den Zeiger.

Ich stelle mal Bilder von unserem Würfel rein, der ist batteriebetrieben.


liebe Grüße

Sabine


bei Conrad, na wo denn sonst ... ?!? :D
 

Lea-Papi

Member
Ventilator

Danke für den Tip, aber das Teil kenn ich schon und ich finde ihn nicht sehr überzeugend, miese Qualität der Motor steckt nur in so einem Schaumstoffteil und fällt gerne raus.:ham: Ich hab ja auch selber schon einen Würfel aus einer großen Wanduhr gebastelt allerdings muss man da selber einen Motor einbauen. Der Strom dafür kommt aus einer umgebauten Tastenlampe bei der Batterien drinbleiben. Die Schaltung ist dann etwas anders. Man sollte dann auch andere Steckverbindungen nehmen um Verwechselungen zu vermeiden.

Dann noch was: Denkt dran das Conrad sehr teuer ist 2-3 mal teuerer als Reichelt www.reichelt.de die liefern zwar erst ab 10 Euronen aber wenn man mehr baut bekommt man das schnell zusammen.
 

SabinemitLissyundLinnéa

Registrierter Benutzer
Hallo Ihr:wink:

Danke für den Tip, aber das Teil kenn ich schon und ich finde ihn nicht sehr überzeugend, miese Qualität der Motor steckt nur in so einem Schaumstoffteil und fällt gerne raus.:ham: .

hmm sprechen wir von dem gleichen Ventilator, da ist kein Schaumstoffteil dabei gewesen und da springt nix raus :confused4:. Der Ständer ist nur sehr zerbrechlich, aber ich nehme die Kunststoffplatte als Ständer.

Bevor die Idee mit dem Ventilator aufkam, hatte ich für Lisanne einen anderen Würfel gebaut, eigentlich mehr umfunktioniert. Und zwar hatte ich auf dem Flohmarkt das "Summ Summ Bienchen" Spiel von Fisher Price entdeckt. Das Spiel hat ebenfalls ein Drehmotor drin, ist aber im Unterschied zum Ventilatorwürfel sehr langsam, so dass Kinder, die fit sind, abschätzen können , wo der Zeiger stoppen könnte. Lisanne war vom Kognitiven her nicht so fit, so dass wir das Spiel als Würfelspiel einsetzen konnten. Das Spiel gibt es leider nicht mehr, von MB gibt es aber den Looping Louie , den man vielleicht auch als Würfel umfunktionieren könnte, ist allerdings auch sehr langsam.

Reichelt kenne ich, haben aber nicht alles:sad49:


liebe Grüße

Sabine
 
Zuletzt bearbeitet:

RomanaM

Well-Known Member
also wir hatten jetzt diese Woche einen echten Turn-it-all-spinner zu hause (geliehen von der Frühförderin), aber ich muß sagen, er hat weder mich noch Isabella begeistert ... die Geschwindigkeit ist ja echt zum einschlafen .. den werden wir wirklich nicht kaufen - da muß jetzt wirklich unser Opa ran, der muß uns einen fetzigen Würfel aus einem Ventilator bauen ...
 
Oben