Johanna

Johanna

Member
Hallo!

So nun ist nach langer Zeit mal wieder ein Bericht fällig.

Johannas Entwicklung ist immer noch stetig bergauf gegangen und sie kann mittlerweile auch einige Schritte "frei" laufen.:hop:

Wg. des schlechten EEG´s von damals sind wir mittlerweil von Ospolot über Keppra bei Orfiril gelandet und damit ist das EEG um Welten besser geworden. Ich hoffe das dies auch so bleicht und uns weiterhin ein großer Anfall erspart bleibt.

Allerdings ist seit einiger Zeit bei Johanna eine Skoliose sichtbar. Demnächst haben wir unseren halbjährlichen Termin in der Entwicklungsneuroloie in München und ich bin gespannt was die dazu sagen bzw. ob ein Korsett sein muß.:sad49:

Aber die beste Nachricht seit langem habe ich gestern bekommen.
Jhuuuuuuuuu, wir bekommen den Tobii C15 von der KK bezahlt. Die Ausdauer und der fast 2-jährige "Kampf" mit der KK hat sich gelohnt.
Am 16.5. ist Übergabe.:hop::hop::hop::hop:
Großer Dank auch an die Beratungsstelle für UK in Passau, Elecok. Ohne die hätte wir das niemals hinbekommen.:blume76:
Wir freuen uns sehr und hoffen das dann auch das Arbeiten mit dem Gerät wieder mehr Spaß macht, denn das Leihgerät, der P10 war doch schon sehr veraltet.
Das war´s dann mal wieder mit Neuigkeiten.

Lg. Petra
 
Oben