Obstgarten

Bärbel

Moderator
Obsgarten ist von Haba und ein ganz schönes Spiel :daum3
Anne mag es jedenfalls sehr gerne
 

Anhänge

  • IMG_0286.jpg
    IMG_0286.jpg
    167,7 KB · Aufrufe: 162
  • IMG_0287.jpg
    IMG_0287.jpg
    174,1 KB · Aufrufe: 123
  • IMG_0288.jpg
    IMG_0288.jpg
    176,4 KB · Aufrufe: 99
  • IMG_0295.jpg
    IMG_0295.jpg
    166,2 KB · Aufrufe: 109

RomanaM

Well-Known Member
Übrigens wäre der Obstgarten auch eine Idee für Weihnachten. Amazon liefert noch bis 24.12.

hallo bärbel!
ich kenne das spiel nur mehr aus meiner grauen Vorzeit als Kindergartenkind ... kannste mal beschreiben wie das funktioniert bzw. wie ihr hier den BigMack einbaut??

und vorallem - seit wann gehört zu diesem Spiel ein Frosch??:D
 

Bärbel

Moderator
Hallo Romana,

der All-Turn-It Spinner ist der Würfel. Anne haut auf den BigMack und bestimmt so welche Frucht sie bekommt.

rot = Kirsche
gelb = Birne
blau = Pflaume
grün = Apfel

Korb = 2 Früchte
Rabe = Puzzleteil

Die Farbe Rot, Gelb, Grün oder Blau:
Das Kind pflückt eine Frucht der entsprechenden Farbe und legt sie in
den eigenen Korb. Ist keine Frucht mehr auf dem Baum, so geschieht
nichts – der Würfel wird an das nächste Kind weitergegeben.

• Der Obstkorb:
Nun dürfen zwei beliebige Früchte gepflückt und in den eigenen Korb gelegt werden.

• Der Rabe:
Ein Puzzleteil wird in die Mitte des Spielfeldes auf die dafür vorgesehene Fläche gelegt.

Spielende:
Gelingt es den Spielern, alle Früchte zu ernten, bevor das Rabenpuzzle vollständig in der Mitte liegt, so gewinnen sie gemeinsam: Zusammen waren sie schneller als der gefräßige Rabe.
Liegt das Rabenpuzzle jedoch bereits vollständig in der Mitte, bevor alle Früchte gepflückt sind, so verlieren alle Kinder gemeinsam gegen den schnellen Dieb.

:hop: Der Frosch ist gefüllt mit Sand und ziemlich schwer, so kann (muss, darf?) Anne nicht kneten und kann sich besser auf das Spiel konzentrieren :hop:
 

SabinemitLissyundLinnéa

Registrierter Benutzer
Hallo Bärbel,

das sind ja schöne Bilder von deiner Tochter :-), danke dass sie uns hier zeigst.

Den Obstgarten habe ich Lisanne zu ihrem 9. Geburtstag geschenkt. Ich finde das Spiel ganz klasse. Für Lisanne musste ich es allerdings abwandeln und habe es für sie in einer 3 D Version gestaltet. Sie bekam auch die Bodenversion vom Obstgarten geschenkt, da das Obst in der kleinen Version für Lisanne viel zu klein war und sie so nicht greifen konnte. Das Obst der Bodenversion ist so groß wie das Obst , was man von Haba für den Kaufladen bekommen kann. Ich habe es als 3 D version umgestaltet, weil Lisanne nicht nach unten schaut, sondern beim Spiel mehr gerade aus bzw. hoch schaut. Als Bäume habe ich schon fertig ausgestanzte Bäume aus starker Pappe genommen. Diese kann man bei Aurednik schon fertig ausgestanzt kaufen. Man muss sie nur noch jeweils ineinander stecken und kann sie entsprechend bemalen. Von diesen Bäumen haben wir drei Stück. Das Obst habe ich jeweils der Sorte entsprechend mit Klette an den Bäumen befestigt. Und oben auf der Baumkrone stellte ich kleine Plastikschälchen drauf. Das waren die Rabennester :-)). In diesen Plastikschälchen saß ein Stoffrabe (Ist der kleine Rabe Socke). Anstelle des Original all-Turn-It Spinner hatte ich da eine Selbstbauversion, sieht aber den Prentke Würfel sehr ähnlich und funktioniert auch so, allerdings ist er etwas langsamer. Die Zeichen (Rabe , Obstkorb) und Farben von dem Originalwürfel habe ich wie bei dir beschrieben, Bärbel, auch so übernommen. Nur eine Obstsorte habe ich weggelassen, da die Bäume viel Platz weggenehmen und dann zu unübersichtlich wird. Wenn Lisanne den Raben erwürfelt hat, ist der Rabe dann immer von Baum zu Baum geflogen und hat von dem Baum Obst geklaut und in sein Nest (die Plastikschüsselchen) gelegt. Wenn man eine Farbe gewürfelt hat, konnte man die entsprechende Obstsorte mit der Farbe vom Baum nehmen und in ein Körbchen legen. Würfelte man das Obstkörbchen konnte man sich aussuchen, welche Obstsorte man gern hätte. Das war sozusagen unsere etwas abgespeckte 3 D Version.:o

Die Idee mit dem Frosch finde ich auch sehr schön:super:.

liebe Grüße

Sabine
 

Chris

Registrierter Benutzer
Theoriefrage: Wie schwer ist z.B. der Frosch? Steht nirgends mit dabei, wär aber für mich interessant!
 

Bärbel

Moderator
ja ja, jetzt hab ich nur ein Problem....
mein lieber Mann kam heute ein enig früher von der Arbeit und schaute ins Forum, ausgerechnet der Frosch in der Küchenwaage hopste ihm entgegen.
Jetzt will er mich einweisen lassen. Weihnachten ohne Familie.....:sad49:
 
ja ja, jetzt hab ich nur ein Problem....
mein lieber Mann kam heute ein enig früher von der Arbeit und schaute ins Forum, ausgerechnet der Frosch in der Küchenwaage hopste ihm entgegen.
Jetzt will er mich einweisen lassen. Weihnachten ohne Familie.....:sad49:

Das kann er uns nicht antun, Du ohne uns:annienein

dann kriegt er den Sandelefanten, der soll ja die Sensibilität fördern:D

Danke, für Deine Links:love25:, Gruß,

Ute
 
G

Gelöschter Benutzer 15

Guest
ja ja, jetzt hab ich nur ein Problem....
mein lieber Mann kam heute ein enig früher von der Arbeit und schaute ins Forum, ausgerechnet der Frosch in der Küchenwaage hopste ihm entgegen.
Jetzt will er mich einweisen lassen.

Ich komme mit! Wird bestimmt ganz :happy09:, wir brauchen nicht kochen, aufräumen, uns über die Männer aufregen ... :hop::hop:
 
Oben