Unterricht bei längerer Krankheit

Siggelkow

Member
Unsere Tochter Svea ist gerade im Krankenhaus wegen der Skoliose-OP. Diese ist nun durchgeführt und wir warten nun auf Genesung. Nun machen wir uns Gedanken wie es denn zuhause mit der Beschulung aussieht, denn sie wird ja noch nicht sobald wieder in die Schule gehen können.
Wer hat denn damit welche Erfahrungen gemacht, die er mit uns teilen möchte?
Gibt es da ggf. Rechte auf Hausunterricht oder ähnliches?

Viele Grüße
Sabine, Sven und Svea
 

Christiane

Member
"Schule für Kranke"

Hallo Sabine,

für diese Fälle gibt es in Bayern einen eigenen Bereich innerhalb des Förderschulwesens der sich "Schule für Kranke" nennet. Dort arbeiten Lehrer aus allen Bereichen eng mit dem Krankenhauspersonal zusammen. Den Ansprechpartner in unserer Gegend (Nürnberg...) könnte ich dir sagen. Wenn du mir sagst, wo du herkommst, kann ich ihn ja mal fragen, wer in deiner Gegend zuständig ist.

Viele Grüße:blume76:

Christiane
 
Oben